Home

Wir begrüßen Sie in einem restaurierten, ländlich gelegenen Hof, der aus zwei Wohnungen und einem Scheunenteil besteht, und auf einer hektarengroßen Domäne liegt.

Ausgedehnte Wiesen und Wälder umziehen den Ort. Sie befinden sich in einem historischen Überschwemmungsgebiet der Nordsee, mit Blick sowohl auf die Küstenebene (die Brüche) als auf die waldreiche Umgebung des Schlosses von Wijnendale.

Die Geschichte erstreckt sich von der römischen Zeit (die nahe gelegene Straße "Steenstraat" ist eine sekundäre römische Heerstraße, die Nordfrankreich mit den Niederlanden verbindet), über das Mittelalter und den Tod von Maria von Burgund bis zum 'Großen Krieg'.

Für die Naturfreunde gibt es viele Fahrrad-, Wander- und Mountainbikerouten, mit Anschluss an das Fahrradnetz von Flandern.

Dank der zentralen Lage sind Anziehungspunkte wie Brügge, Ostende, Diksmuide, Ieper und Roeselare innerhalb von 30 Minuten mit dem Wagen flott erreichbar.

Das Team von 'Ter Hoge Zee' möchte die flämische Gastfreundlichkeit fröhliche Urständ feiern lassen. Auf dem Hof können Sie von unserem Servicedienst für das Erledigen von Einkäufen, und zwar von Grundbedürfnissen bis zu regionaltypischen Spezialitäten, Gebrauch machen. Auch für die Erkundung der Region können wir es Ihnen mit einem vollständig ausgearbeiteten Programm recht machen.

Wir begleiten Sie gerne durch einen wohltuenden Urlaub.

Piet und Nancy, Thijs und Stef.